Kreativer Balou

Man sollte denken, dass dieser arme arme Hund kein eigenes Bett, sogar eigenes Zimmer und ca. 27 verschiedene Liegemöglichkeiten auf Sofas, Sesseln, Tischen, Körbchen hat! Jetzt musste der arme Balou sogar im Pappkarton liegen, in den sein Frauchen die Sitzpolster für die Gartenstühle zum Transport gelegt hatte… Sehr kreativ! Und anscheinend bequem. Forever with me.

Weiterlesen

Der gelbe Elefant

Als Emma noch ein Baby war, bekam sie sehr viele Spielsachen, wie es sich für einen verwöhnten Einzelhund gehörte. Später bekam sie natürlich auch noch viele Spielsachen… Zu einem der ersten Babysachen gehörte ein gelber Gummielefant, der quietschte. Sie mochte ihn sehr. Außerdem bekam sie von meinen Arbeitskollegen eine Gummizeitung, die ebenfalls quietschte. Später war…

Weiterlesen

Balou hat seinen Ankunftstag!

Der größte Charmeur,der schlimmste Strolch und der liebesbedürftigste Schatz hat heute vierjährigen arrival-day. Natürlich musste die Verwandtschaft das mit ihm feiern. Heute vor vier Jahren zog Balou als Pflegehund ein und wickelte relativ schnell alle um die Pfote. Unmöglich, diesen anstrengenden, aber lieben Schatz nochmal gehen zu lassen. Balou bekam einen Quietsche-Ball. Er war wie…

Weiterlesen

Es wurde auch Zeit!

Es wurde auch Zeit! Unsere Mama hat endlich gemerkt, dass wir im Garten noch kein bequemes Sofa stehen haben. Zum Glück hat sie sofort geschaltet und diese Sitzgruppe gekauft. Für uns natürlich. Und mit Aussicht auf die Schildkrötenfutternäpfe. So verpassen wir nicht mehr, wenn diese gefüllt werden. Für uns natürlich. Bis die Schildkröten das merken,…

Weiterlesen

Kaffeeklatsch und Nachahmer

Gestern war wieder Kaffeeklatsch angesagt. Leider konnte ich nur mal kurz zwischendrin die Teller abschlecken, mehr war nicht drin. Dabei wurde ich auch noch mit Überwachungskameras gefilmt! Da hätten die anedren mich ja mal warnen können. Aber nein. Kein Teamgeist! Außerdem versucht Leo neuerdings ständig mich nachzumachen. Seht selbst… Aber es war eh nix mehr…

Weiterlesen

Schutzengel im Einsatz

Heute morgen waren gleich mehrere Schutzengel im Einsatz. Unser Super-Aktivist Balou hat es heute morgen irgendwie geschafft, aus dem Fenster im 1. Stock zu fallen. Es handelt sich um das Fenster, aus dem Leo, Balou und auch Bonny regelmäßig Ausschau nach interessanten Bellobjekten halten. Ein Kippfenster, ziemlich groß. Jedenfalls war dieses Fenster anscheinend nicht richtig…

Weiterlesen

War das anstrengend!

Leute, das könnt ihr euch nicht vorstellen sag ich euch! Dieses Ostern! Unvorstellbar. Erst mal war es heiß. Dann haben die mich glaube ich verschaukelt, weil es vorher immer hieß: “Der Osterhase kommt” Das wäre ja mal eine nette Abwechslung gewesen. Ein echter Hase. Aber nein, entweder der kam gar nicht oder sie haben mir nicht Bescheid…

Weiterlesen

Zwei Jahre Prinz Balou

Morgen ist Balou zwei Jahre Mitglied in unserer großen Familie. Als er zunächst als Pflegehund ankam war schnell klar, dass wir ihn nicht mehr gehen lassen. Wenn man bedenkt, dass er seinerzeit ausgesetzt in den Reben herum irrte und er ein wirklich armer Tropf war, hat er eine enorme Entwicklung durchlaufen. Recht schnell entwickelte und…

Weiterlesen

Kleines Grunzeschweinchen

Neulich habe ich unter Livis und Trixies Bergen von Spielsachen das kleine Grunzeschweinchen aus Gummi gefunden. Es quietscht nicht, wenn man drauf drückt, sondern es grunzt richtig. Nachdem meine Babies damit nicht spielen, habe ich es kurzerhand mit zu den Jungs bei Omama genommen und dem Erstbesten ins Maul gedrückt. Das war Balouchen. Seitdem sind…

Weiterlesen